Nicole Bohner – Yogalehrerin und Shiatsu-Praktikerin, Nördlingen

ÜBER MICH

Nicole Bohner

Meine erste Begegnung mit Yoga hatte ich 2002 und in den folgenden Jahren besuchte ich eher unregelmäßig immer wieder Yoga-Kurse. Nach einigen Jahren wurde mir bewusst, dass mich Yoga auch außerhalb der Matte, im Alltag, begleiten kann. Mein Interesse wuchs, ich intensivierte meine Yogapraxis und wollte mehr über Yoga erfahren. 2014 begann ich die 2,5-jährige Ausbildung zur Yogakursleiterin und biete seit 2016 Hatha-Yoga-Kurse in Nördlingen an.
Die zweite Stufe der Ausbildung zur Yogalehrerin werde ich voraussichtlich 2019 abschließen.
Shiatsu habe ich eigentlich zufällig während einer Yogareise in die Toskana kennengelernt – und war von der Wirkung begeistert. Während der Ausbildung lernte ich viel über mich selbst, über meine eigenen Blockaden, Strukturen und Muster, und was es heißt, wirklich loszulassen und zu entspannen.

Yoga und Shiatsu in meiner Arbeit

Die Kenntnisse und Erfahrungen von Yoga und Shiatsu nähren sich gegenseitig – sowohl auf körperlicher als auch auf energetischer Ebene. Beides lässt sich gut miteinander verbinden und so beziehe ich Kenntnsse aus dem Yoga in meine Shiatsu-Behandlungen ein, während Shiatsu meinen Yogaunterricht bereichert.

Meine Ausbildungen

Yoga

Ausbildung zur Yogakursleiterin im Yogazentrum Ulm YZU
(Leitung Ulrike Grunert) Zertifikat

In Ausbildung zur Yogalehrerin im Yogazentrum Ulm

Meine Kurse sind zertifiziert nach dem Leitfaden Prävention des GKV-Spitzenverbandes und werden von den Krankenkassen bezuschusst. Zertifikat GKV

Fortbildungen zur Erweiterung und Vertiefung bei:
Ulrike Grunert
Anna Trökes
Jutta Pinter-Neise
Christian Fuchs
Ulrike Denzer
Anna Röcker
Beate Cuson

Shiatsu

Ausbildung zur Shiatsu-Praktikerin an der Scuola Odha
(Leitung Prashantam – J. M. P. de Matos) Zertifikat

Das wünsche ich Dir…
Den Puls des eigenen Herzens fühlen
Ruhe im Inneren – Ruhe im Äußeren
Wieder Atem holen lernen – das ist es.

(Christian Morgenstern)